Zeitung löst Aktionsimpulse in der Region aus

Der Anzeigen-Copytest (ACT) zur Zeitungsanzeige von „Hannover Concerts“ zeigt eindrucksvoll, dass Zeitungswerbung mit hohen Beachtungswerten punktet.

Als Werbeträger für regionale Veranstaltungsinformationen ist die Tageszeitung besonders effektiv, d.h. neben überdurchschnittlichen Beachtungswerten (73%), lösen die Informationen über die Anzeige bei 30 Prozent Aktivitäten aus.

Damit wird die relevante, kulturinteressierte Zielgruppe direkt erreicht und ein hoher Aktionsimpuls ausgelöst.

Link zur Studie (nur mit Login/ Registrierung)

Ansprechpartner: Georg Rothe, Projektleiter Forschung (MediaOpal), ZMG, rothe@zmg.de, Tel.: 069 97 38 22-27

Lisa Wilhelm